Digitale Welten

Dank digitaler Medien ist es möglich, in faszinierende Welten einzutauchen. Sie erleichtern den Alltag, informieren, unterhalten und eröffnen neue Kontakt- und Vergnügungsvarianten. Wir sind gefordert, eine gute Balance zwischen der analogen und der digitalen Welt zu finden. Die Auswirkungen der Verfügbarkeit der digitalen Medien können von Nutzerinnen und Nutzern oder ihrem Umfeld als problematisch erlebt werden.

Betroffene

Finden Ihre sozialen Kontakte mehrheitlich über Social Media statt? Gamen Sie bis spät in die Nacht hinein? Haben Sie finanzielle Schwierigkeiten, weil Sie über Ihre Verhältnisse online shoppen? Konsumieren Sie übermässig Pornografie im Internet? Wenn alltägliche Verpflichtungen, die Arbeit, Sie oder Ihr Umfeld unter der aktuellen Situation leiden, kann es sich lohnen, etwas zu verändern. Gerne unterstützen wir Sie auf diesem Weg.

Haben Sie das 18. Altersjahr erreicht und wohnen in einer unserer Verbandsgemeinden? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Melden Sie sich telefonisch, per E-Mail oder mit dem Kontaktformular bei uns für eine kostenlose Beratung an.

Angehörige

Haben Sie den Eindruck, eine Person in Ihrem Umfeld verbringt zu viel Zeit in der digitalen Welt? Empfinden Sie das Zusammenleben deswegen zunehmend als Belastung? Gibt es wegen des Medienkonsums vermehrt Streit? Sie wünschen sich, die betroffene Person sollte ihr Verhalten ändern? Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam einen geeigneten Umgang mit dieser Situation.

Haben Sie das 18. Altersjahr erreicht und wohnen in einer unserer Verbandsgemeinden? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Melden Sie sich telefonisch, per E-Mail oder mit dem Kontaktformular bei uns für eine kostenlose Beratung an.

Arbeitgebende

Fällt Ihnen als vorgesetzte Person ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin auf, weil er oder sie häufig unpünktlich zur Arbeit erscheint, übermüdet wirkt und sich nicht konzentriert der Arbeit widmet? Vermuten Sie einen Zusammenhang zwischen diesen Auffälligkeiten und einem übermässigen Konsum digitaler Medien? Sie möchten wissen, wie Sie diese Vermutung ansprechen können? Gerne bieten wir Ihnen ein Coaching an, das sich an solchen Fragen und Ihren weiteren Anliegen orientiert.

Wenn Sie die betroffene Person für kostenlose Beratung/Begleitung/Therapie direkt mit uns vernetzen möchten, beachten Sie bitte die örtliche Ausrichtung unserer Stelle. Melden Sie sich telefonisch, per E-Mail oder mit dem Kontaktformular bei uns für eine Beratung an.

Fachpersonen

Stehen Sie im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit in Kontakt mit Menschen, bei denen Sie einen problematischen Umgang mit digitalen Medien vermuten? Möchten Sie dazu ein Coaching oder einen fachlichen Austausch? Gerne bieten wir Ihnen ein persönliches Gespräch an.

Melden Sie sich telefonisch, per E-Mail oder mit dem Kontaktformular bei uns für eine kostenlose Beratung an.